Familie St. aus Rheinland-Pfalz vom 28. Sept. bis 13. Oktober 2018

Eintrag und Bilder mit Herbst-Drachen "auf dem Kopf" im Gästebuch:

Hier ist alles sooo schön, dass man manchmal "Kopfstehen" könnte, wenn der Urlaub zu Ende ist :-) (Bilder) ... von Viktoria (9) für Rohlings: Eure Wohnung ist super!

Danke für alles, Ihre Familie Steeg!

Familie S.-H. aus der Schweiz vom 21. bis 28. Juli 2018

Wir haben eine wunderbare Ferienwoche genossen, es begann mit dem sehr freundlichen Empfang, es ging weiter mit Gesprächen z.B. mit dem Hausmeister oder dem Aushilfspolizisten - auf Spiekeroog gibt es nur freundliche Menschen!

Das Wetter war fantastisch, Sonne und Wärme ohne Ende und trotzdem ein laues Lüftchen, eine Landschaft, die uns immer wieder neu überrascht hat durch ihre Vielfalt und Schönheit.

Wir haben die Tage in Spiekeroog ausserordentlich und in jeder Hinsicht genossen.

Theres und Ludwig S.-H., Karl G.

Familie H. aus NRW vom 26. Mai bis 2. Juni 2018

Liebe Frau Dr. Rohling, lieber Herr Prof. Winkel,

es war wieder wunderschön, Wir sagen "Danke schön". Auch unser zweiter Urlaub auf Spiekeroog und im Nordlicht hat uns sehr gut gefallen. Hier ist es besonders für Kinder perfekt.

Viele herzliche Grüße Familie H., Jana, Kerstin, Lars

Familie H. aus NRW vom 19. bis 26. Mai 2018

Unser erster Besuch auf Spiekeroog - aber bestimmt nicht unser letzter! Die Insel, die Sonne, das Meer ... alles zeigte sich von seiner guten Seite. In der hübschen Ferienwohnung Nordlicht haben wir uns sehr wohl gefühlt, Wünsche blieben nicht offen.

S- Strand P- Priel I - Insel E - Essen, gutes Essen K - Krabben E - Erkundungstouren R - Ruhe O - Ortskern O - Ostfriesland G - gut, einfach gut!

Familie H. aus K.: Eva, Jana & Tomaz

Familie T. aus NRW vom 12.-19. Mai 2018

Eine Woche waren wir jetzt auf unserer neuen Lieblings-Insel. Nicht nur Insel, Wetter und Meer waren perfekt für eine Familie mit 2 kleinen Kindern, sondern auch diese tolle Ferienwohnung, die keine Wünsche offen ließ. Mit Geschmack, Sinn fürs Praktische und Liebe fürs Detail eingerichtet ist die kleine Wohnung ein gemütliches und komfortables Urlaubs- Zuhause, in das wir sicherlich nochmal zurückkehren werden.

Vielen Dank an die gute Betreuung und die perfekte Organisation und hier vor Ort für den freundlichen Empfang (auch durch das Service.Team)!

Familie T. aus N.; Markus, Lucia

Familie S./F. aus Hamburg vom 5.-12. Mai 2018

Selbst schon als Kind immer hier gewesen, jetzt selber mit den Kindern wieder hier, zum ersten Mal im "Admiral", aber so zufrieden, dass wir sicher nicht zum letzten Mal hier waren.

Hier ist einfach unsere Insel. Liebe Grüße von den Hamburgern

Heike & Michael mit Theo & Franz

Familie St. aus Niedersachsen vom 24.-31. März 2018

mit einem tollen Bild der Familie am Tisch

Das Urlaubsprogramm der Bewohnerinnen und Bewohner von "Nordlicht" und "Wintergarten": Wandern 532 km; Reiten 2 Stunden; Kino 1050 Minuten; Badesaisoneröffnung am 26.03.2018: Spiele bis in den frühen Morgen;, Radeln mit den Kinderrädern; Bau einer Sandburg

Spiekerooog, 24.-31.3.2018

3 Familien St., M. und Sch. (in 2 Wohnungen)

Ein Paar aus Niedersachsen vom 15.-21. Dezember 2017

Die dunkelste Zeit des Jahres auf Spiekeroog zu verbringen - das war eine hervorragende Idee! Wir haben jede Minute genossen. Sonne, Wind, Nebel und Dunkelheit am Strand erlebt und uns in dieser urgemütlichen Wohnung sehr wohlgefühlt.

Ein Hoch auf die super Küchenausstattung (scharfe Messer! Juchee!) und vielen Dank für die unkomplizierte Vermietung. Die Wohnung war uns ein schönes Zuhause auf dieser tollen Insel.

Viele herzliche Grüße

Katrin L. & Uwe B. aus R. in Niedersachsen

Eheleute Sch. aus Rheinland-Pfalz vom 4. bis 9. November 2017

Liebe Inge u. Helmut!

Ganz herzlichen Dank für die 1 Woche wunderschönen Inselurlaub mit tollem Herbstwetter und supertoller Erholung. Wir haben uns im Haus Admiral sehr sehr wohl gefühlt. Man kommt an und ist zu Hause.

Die Wohnung (Nordlicht) strahlt eine große Gemütlichkeit aus. Wir haben sehr viel gesehen und sind ganz viel gewandert. Wir kennen die Insel von Westen bis Osten, der Strand und die Dünen haben uns total beeindruckt.

Vielleicht dürfen wir einmal wiederkommen.

Liebe Grüße, Brigitte und Manfred

Familie St. aus Rheinland-Pfalz vom 26. Sept. bis 7. Oktober 2017

mit einem schönen Blumenbild und einem Admiral

September/Oktober 2017 Ins Nordlicht kommen ist für uns inzwischen ein bißchen wie "Heimkommen". Danke für 1½ wunderschöne Wochen hier im Admiral.

Das Wetter war wechselhaft - wie es sich für einen Herbst gehört und so ist es umso schöner, sich im gemütlichen Nordlicht einzukuscheln :-).

Herzlichst Ihre Familie St., Tanja, Heiko & Viktoria

Eheleute T. aus NRW vom 16.-26. September 2017

Kurz vor unserer Abreise schreiben wir noch ein paar Zeilen ins Gästebuch.

Spiekeroog war für uns eine unbekannte Insel, auf die wir uns eigentlich unvoreingenommen eingelassen haben. Die Unterkunft war perfekt, es fehlte eigentlich an gar nichts. Wir können das sagen auf Grund unserer vielfältigen Erfahrungen von Ferienwohnungen im In- und Ausland.

Der Ort ist idyllisch mit gesunder Luft und mit Recht kann sich die Insel als grüne Insel bezeichnen. Die Fischgerichte in den Lokalen waren lecker und sind uns gut bekommen.

Wer Ruhe und Stille sucht, ist auf dieser Insel richtig, uns war es manch- mal zu ruhig und zu still. Die frische Meeresbrise musste man sich erst auf längeren Wegen erlaufen, eigentlich ist das Wasser auf dieser Insel, verglichen mit anderen Nordseeinseln, sehr weit weg.

Danke für alles Elisabeth und Helmut T.

Familie G. aus Baden-Württemberg vom 19.-26. August 2017

von Paula (10 Jahre): Wir fanden es superschön hier im Nordlicht, vor allem auf dem Dachboden. Auch die Insel ist traumhaft. Toll ist, dass es tolle Spiele gibt, hier haben wir unser neues Lieblingsspiel gefunden: Dog Deluxe.

Wir hatten eine superschöne Woche im Ort und am Strand und natürlich in der gemütlichen Nordlicht-Wohnung.

Vielen Dank! Die G's: Paula, Helmut, Moni und Hannes

Familie K. aus Baden-Württemberg vom 5.-19. August 2017

Unser vierter Sommerurlaub im Nordlicht auf Spiekeroog. Wieder hatten wir wunderschöne Tage hier auf unserer Lieblingsinsel. In Ihrer gemütlichen Wohnung haben wir uns wie immer pudelwohl gefühlt. Die Kinder entdecken in jedem Jahr neue Spiele. Diesmal waren wir im Monopoly-Fieber und haben am Strand Wikinger Schach gespielt.

Danke! Bis zum nächsten Mal. Familie K.: Sebastian, Jakob, Ute und Christian

Familie H. aus NRW vom 17.-24. Juni 2017

Liebe Frau Dr. Rohling, lieber Herr Prof. Winkel,

vielen Dank für die wunderschöne Woche in Ihrem gemütlichen Ferienhaus, die kleine Wohnung lässt keine Wünsche übrig, so dass man sich hier einfach nur wohl fühlen kann.

Auch das Wetter war super. Strand und Dorf gefallen uns natürlich sehr, wir kommen gerne wieder her. Den Bollerwagen vermissen wir jetzt sehr.

Liebe Grüße Lars, Jana und Kerstin aus W.

Familie St. aus NRW vom 15.-22. April 2017

mit nettem Osterbild von Victoria, 6 Jahre

in Kinderschrift: für Rohlings, ich wünsche euch frohe Ostern

Osterwoche im April 2017 Wie immer: Urlaub ab der 1. Minute :) !

Danke von Herzen Ihre Familie ST.

Familie K. aus NRW vom 25.-28. Februar 2017

Gerade noch den ergiebigen Schauer abwartend, gehen wir gleich die letzte Runde zum Strand. Ein wenig Meerwasser in ein Fläschchen füllend, die salzige Luft einatmend und den Weitblick übers Meer genießend werden wir unseren Aufenthalt beenden müssen.

Wir sind den Karnevalsnarren entflohen um hier einfach "Sein" zu dürfen. Wir lieben diese Insel und sind bereits das 5. Mal hier. Drei Mal im "Tango-Winter", ein Mal im Sommer und jetzt.

Es hat sich wieder Einiges verändert und nicht alles leider zum Vorteil... Trotzdem bleibt das Gefühl der Sehnsucht wiederzukommen bestehen.

Danke für den Aufenthalt und dass alles da ist, was man braucht!

Familie K. aus N.

Familie H./B.. aus Baden-Württemberg vom 29.10.-5.11.2016

Liebe Familie Rohling,

wir haben unseren Urlaub hier auf Spiekeroog so richtig genossen. Herrlich-wildes Inselwetter und wunderschöne Natur haben uns ebenso verwöhnt wie die komfortabel und behaglich eingerichtetete Ferienwohnung "Nordlicht" im Hause "Admiral". Wir wären ja so gerne noch geblieben - aber der Wagen der rollt - wieder gen Heimat. Vielen Dank für alles.

Alles Gute und herzliche Grüße Heidi B., Moritz B. und Gunther H.

Familie S. aus der Schweiz vom 1. bis 7. Oktober 2016

Liebe Familie Rohling,

danke für die schöne Nordlicht-Wohnung! So gemütlich, das Buchenholz, die warmen Farben und so praktisch, die komplette Ausstattung. An alles haben Sie gedacht. Auch die feine Wildbrombeeren-Marmelade haben wir sehr genossen.

Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit und kommen gerne einmal wieder.

Leonhard S. aus Bern mit Nils und Simon

Familie St. aus NRW vom 6. bis 13. August 2016

Spiekeroog mit einem schönen Strandbild: Familie mit Strandkorb beim Drachen steigen lassen

Liebe Fr. Dr. Rohling, lieber Herr Professor Winkel,

herzlichen Dank für eine schöne Sommerwoche im "Admiral" auf Spiekeroog. Viktoria hat diesmal ein Strandfoto für Sie gemalt - als kleines DANKESCHÖN! Wir sind sooo gerne zu Gast bei Ihnen.

Bis ganz bald Ihre Familie Steeg

Familie Z. aus Frankreich vom 30. Juli bis 6. August 2016

Wir haben hier eine wunderschöne Woche verbracht, und fahren gut erholt weiter.

Herzliche Grüße von Frank, Akemi, Leana, und Karina

Familie Sch. aus Niedersachsen vom 7.-21. Mai 2016

Spiekeroog, d.h.:

gute Laune, Sonnenschein, Wind, Regen, lange Spaziergänge, im Strandkorb entspannen, Sandburgen bauen, mit den Wellen zu toben, im Nordlicht zu wohnen!

Liebe Grüße Arianne, Andrea und Leevke

Eheleute M. aus NRW vom 30. April bis 7. Mai 2016

In der vergangenen Woche hat sich Spiekeroog von seiner besten Seite gezeigt, sonniges Wetter mit zum Teil sommerlicher Wärme. Dazu der großartige Strand und die schöne Dünenlandschaft und das romantische Dorf mit seinen Einkehrmöglichkeiten.

In Nordlicht haben wir uns sehr wohlgefühlt. Rita und H.-J. M.

Familie St. aus NRW vom 16.-23. April 2016

Liebe Frau Dr. Rohling, lieber Herr Prof. Winkel,

herzlichen Dank für eine wunderschöne Frühlingswoche "in Nordlicht und im Admiral". Wie immer angekommen, Urlaub, Wohlfühlen :-)

Ganz lieben Dank und bis ganz bald Ihre Stammgäste Heiko, Tanja und Viktoria

Familie T. aus Frankreich vom 9.-16. April 2016

Spiekeroog weint heute morgen und wir auch. Zum 5. Mal auf "unserer" Insel und wie jedes Mal ist der Abschied schwer.

Das Haus Admiral haben wir zum ersten Mal entdeckt und uns rundum wohl gefühlt. Toll war das liebevoll und aufmerksam gestaltete "Freizeitangebot", vor allem die Kinder haben das genossen!!! Klasse Bücher über Watt & Meer & Tiere!

Ganz herzliche Grüße von den Straßburgern Lena, Maya, Luke & Tatjana

Eine Frau aus NRW vom 4.-9. Februar 2016

Ich habe mich hier sehr wohl gefühlt! Die Wohnung ist so gemütlich und bestens ausgestattet!

Lilo St.

Zwei Frauen aus Rheinland-Pfalz vom 10.-14. November 2015

Wundervolle Tage in Ihrem Haus. Eine Oase der Ruhe und Entspannung. Das Gefühl der totalen Entschleunigung durften wir auf der Insel erleben, genau das Richtige für eine "Mama-Mädels-Tour".

Wir fühlten uns bei Ihnen sehr wohl und danken Ihnen von Herzen 4 Tage Spiekeroog bei Ihnen verbringen zu dürfen.

Liebe Grüße Carina B. und Tanja St.

Familie St. aus NRW vom 12.-26. September 2015

mit Kinderbild von Viktoria mit Bergen, Brücke und Wasserfall ...

Liebe Frau Dr. Rohling, lieber Herr Prof. Winkel,

herzlichen Dank für 2 tolle Wochen im Nordlicht / Admiral. Angekommen und Urlaub ab der 1. Sekunde :-). Viktoria entdeckt gerade Naturwissenschaft ... Spiekeroog, Ihre tollen Spiele + Bücher helfen da sehr.

Vielen Dank von Ihren 3 S. von der Loreley, Tanja, Heiko und Viktoria

Familie K. aus Baden-Württemberg vom 15.-29. August 2015

Wie zuhause haben wir uns gefühlt bei unserem zweiten Urlaub in der Wohnung "Nordlicht" auf Spiekeroog. Schon bei den Reisevorbereitungen wussten wir: Es wird alles da sein. Die Kinder haben gleich alles freudig begrüßt und uns Eltern viele ruhige Ausschlaf-Morgende beschert, indem sie die vielen Spiele ausprobiert haben.

Auch für den Spaß draußen war gesorgt. Unser Jüngster fährt seit dieser Woche alleine Fahrrad. Wir hatten wunderschöne Tage auf unserer Lieblings-Insel und möchten auch im nächsten Sommer gerne wiederkommen.

Vielen Dank für Ihre Gastfreundschaft! Familie K.

Familie N. aus NRW vom 18.-25. Juli 2015

Nach 36 Jahren mal wieder Spiekeroog! Einiges hat sich verändert, Vieles ist geblieben; vor allem der ursprüngliche Charakter der Insel. Wir haben hier in dieser hübschen Wohnung und auf dieser tollen Insel eine herrliche Woche verbracht und uns gut erholt.

Harald und Beate aus B.

Familie L. aus NRW vom 27. Juni bis 4. Juli 2015

Liebe Frau Rohling!

Unser "Nordlicht" haben wir ohne Fragen, bei unseren Favoriten eingetragen. Beim Ausstatten haben Sie wirklich an alles gedacht, so dass es nicht nur den Kindern Spaß macht. Wir haben die Ruhe und das Wetter genossen, mit Spiekeroog haben wir wirklich den Vogel abgeschossen. Dies war wirklich nicht unser letzter Inselbesuch, vielleicht tragen wir uns demnächst noch einmal ein - in dieses Buch.

Familie L. aus NRW sagt "Danke!" für die tolle Woche.

Familie G. aus dem Saarland vom 6.-13. Juni 2015

Wir haben eine wunderschöne Woche auf Spiekeroog verbracht, zum 2. Mal im Admiral - zum 1. Mal mit Söhnchen Luis (Herzchen) im Nordlicht. Der zweite Teil der Familie wohnte unten im Wintergarten - einfach super!

Viele Grüße, Familie G.

Familie Sch. aus Niedersachsen vom 23. Mai bis 6. Juni 2015

Spiekeroog, d.h.: Wind, Wellen, Sturm, lange Spaziergänge, mit den Wellen toben, Möwen, Dünensingen, entspannen, im Cafe sitzen, sich in einer gemütlichen Ferienwohnung "Nordlicht" wie zu Hause fühlen.

Andrea, Arianne, Leevke

Familie P. aus Thüringen vom 28. März bis 4. April 2015

(mit vielen bunten Schmetterlingen)

Liebe Familie Rohling/Winkel,

wir verbrachten hier auf der wunderschönen Insel, in Ihrer sehr schönen Ferienwohnung erholsame und sehr entspannte Tage.

Einen Tag wurden wir von der Sonne verwöhnt und die restlichen Tage erlebten wir die Insel bei Regen + Sturm. Dafür lernten wir aber die gemütlichen Teestuben kennen und lieben.

Der Ostfriesentee und die leckeren Waffeln werden uns und unseren beiden Mädels noch lange in Erinnerung bleiben.

Gern und oft werden wir an alles hier zurückdenken und uns nach der Ruhe, Einsamkeit + Entspanntheit sehnen.

Wir danken für die super leckere Marmelade, die wir zuhause in Weimar vermissen werden. Danke für die liebevolle Ferienwohnung und die Gastfreundlichkeit, die die ganze Wohnung ausstrahlt.

Noch nie haben wir eine so saubere Ferienwohnung gehabt! Dankeschön!

Ihnen und Ihrer Familie alles Liebe und bis zum nächsten Mal,

Kati, Florentine, Felicitas + Gunar P.

Ein Paar aus Bremen vom 31. Januar bis 3. Februar 2015

Liebe Frau Rohling, lieber Herr Winkel,

Ein langes Winterwochenende auf Spiekeroog; Wind, Wetter und Natur genießen, "durchlüften" am weiten Strand, Himmel, Meer, Dünen, Wolken, Wind ...

... und die Vorfreude, nach einem langen Insel-Rundgang in "unsere" warme, behagliche Nordlicht-Wohnung zurückzukehren!

Herzlichen Dank sagen B. und N. Sch.

Ein Paar aus Hessen vom 7.-14. Dezember 2014

Wir haben hier eine Woche fernab des Weihnachtsrummels und nah verbunden mit der Natur verbracht, die alles zeigte, was in kurzer Zeit möglich ist: Sturmflut, Sonne, Regen, Hagel, Nebel, Frost - und vor allem viel Wind :).

Urlaub im Dezember auf Spiekeroog war für uns ideal um wieder ganz bei uns anzukommen, das alte Jahr zu verabschieden und da neue bereits willkommen zu heißen.

Das "Nordlicht" bietet dafür die ideale Umgebung mit viel Gemütlichkeit, Wärme und Licht. Herzlichen Dank dafür und bis zum nächsten Mal,

Anette & Co

Familie St. aus Rheinland-Pfalz

8.-22. November 2014

(mit einem schönen Bild von Viktoria, knapp 5 Jahre alt)

Liebe Frau Dr. Rohling, lieber Herr Professor Dr. Winkel, herzlichen Dank für zwei tolle Wochen im Admiral-Nordlicht. Wir waren 2014 insgesamt 6 Wochen hier - und haben jeden Tag genossen!

Bis 2015 alles Liebe und Gute für Sie und Ihre Familie

Ihre Heiko, Tanja & Viktoria St.

Familie Sch. aus Niedersachsen

1.-8. November 2014

(mit Bildern vom Schiff Admiral Nordlicht und Meer mit Sonne, in Kinderschrift:)

Vielen Dank für die schöne Ferienwohnung! Wir fanden hier Alles sehr schön, wir würden gerne mal wiederkommen.

Bis bald Britta, Philipp, Hugo & Paula

Familie R. aus Bayern

  1. Oktober bis 1. November 2014

Eine Woche Spiekeroog und wir sind tiefenentspannt. Die tolle Wohnung Nordlicht hat einen großen Beitrag dazu beigetragen. Sehr kindergerecht, sauber und toll ausgestattet.

Bis bald, Willi, Natalie, Linus, Moritz R.

Familie Z. aus NRW

11.-18. Oktober 2014

Es war unser erster Urlaub ohne den jetzt erwachsenen Sohn. Es war für uns ungewohnt. Dennoch ...

Wir haben uns in der einem Woche hier auf Spiekeroog wunderbar erholt. Bei fast sommerlichem Wetter haben wir die - für uns - neue Insel erkundet und die Ruhe genossen. In der sehr schönen Wohnung "Nordlicht" hat es uns an nichts gefehlt, im Gegenteil. Wir haben uns hier richtig wohl gefühlt.

Sehr entspannt müssen wir nun doch leider wieder unsere Rückreise antreten. Vielleicht auf ein Wiedersehen.

Gruß, Nicole Z. und Heiko S.

Familie St. aus Rheinland-Pfalz

  1. September bis 4. Oktober 2014

Herzlichen Dank für wunderbare Tage auf unserer Lieblingsinsel. Tage voller Wärme, Stille herzwärmendem Beisammensein.

Tanja, Heiko, Viktoria und Anette

Eheleute L. aus NRW

  1. August bis 13. September 2014

Das Lied vom Admiral (Volksweise, mit Noten!) von Georg & Maria L.

  1. Das Admiral, das Admiral ist auf der Insel erste Wahl! Fideralala, fideralala, fideralalalala

  2. Den Admiral, den Admiral sah'n flattern wir durchs Dünental! Fideralala, fideralala, fideralalalala

  3. Der Admiral sitzt gar zum Dank am Dünenrand auf einer Bank! Fideralala, fideralala, fideralalalala

  4. Wir ham's geseh'n und fahr'n husch, husch nun morgen wieder nach Meerbusch Fideralala, fideralala, fideralalalala

  5. Erzählen dort gern tausendmal vom Urlaubshaus samt Admiral Fideralala, fideralala, fideralalalala

Familie K. aus Baden-Württemberg

16.-30. August 2014

Am Anfang war es etwas nass, wir hatten trotzdem unser'n Spaß im Schwimmbad, mit der Pferdebahn (die bei Sebastian gut ankam), mit Clows am Abend und 'nem Floh (er blieb im Zelt - da war'n wir froh!)

Dann kam die Sonne warm und hell, wir mieteten den Strandkorb schnell und zogen täglich nun ans Meer - mit Bollerwagen war's nicht schwer.

Und wenn wir abends kehrten heim - drum schreibe ich hier diesen Reim - genossen wir die Zeit noch sehr im "Admiral" dem Haus am Meer!

Vielen Dank Familie K.

Großeltern N. mit 2 Enkelinnen aus Hessen

9.-16. August 2014

Die Tür zur Wohnung "Nordlicht" geht auf "Wie geil ist das denn?!" Nicht nur Julika und Melina sind begeistert, auch wir, ihre Großeltern: eine tolle gemütliche Wohnung, viele Spiele - besonders die Räder, Fahrzeuge und das Wikingsschach, das spiele ich am Strand am liebsten. Herzlichen Dank auch für Ihre leckere Brombeermarmelade. Wir danken für alles, vielleicht klappt es ja, dass wir "alle Sechse" mal bei Ihnen zu Gast sein können.

Admiral Klasse! Julika, Melina, Heinz, Brigitte N.

Familie S. aus Baden-Württemberg

8.-20. Juni 2014

Pfingsten 2014 Vielen Dank für die schönen Tage in dieser wunderschönen Wohnung! Teresa, Gabriel, Mama, Jonathan

1.KLASSIG!

Familie S. aus Rheinland-Pfalz

10.-24. Mai 2014

Liebe Frau Dr. Rohling, Herzlichen Dank für wunderbare 2 Wochen im "Admiral". Für uns ist die Wohnung "Nordlicht" mittlerweile so vertraut, dass der Urlaub sofort beginnt und Erholung und Wohlbehagen ab der ersten Minute sind garantiert. Vielen lieben Dank für dieses tolle Urlaubsdomizil. :)

Ihre Viktoria (4 1/2), Tanja & Heiko St.

Eheleute N. aus NRW

23.-30. März 2014

Sie ist's

Frühling lässt die Dortmunder eine Ferienwohnung auf Spiekeroog suchen. Allergiefreundlich muss sie sein, und ansonsten auch sehr fein! "Admiral" ein Haus so schön wie ein Edelschmetterling. Ja, Inge Rohling, das ist's! Komfort und Gastfreundlichkeit haben wir geschätzt.

C Klassische Lyrik neu verfasst:

nach Eduard Möricke, "Er ist's": "Frühling lässt sein blaues Band ..."

Paul und Lore N. , Dortmund

Eheleute L. aus Bremen

  1. bis 22. Februar 2014

Auf Spiekeroog war'n wir schon oft, es hat uns immer gut gefallen. Doch diesmal gab's ganz unverhofft, die beste Unterkunft von allen.

Ob Löffel, Becher, Teller, Brett, ob Spiele, Bücher, Bollerwagen, ob Radio, Fernsehen, Internet, war alles hier für's Wohlgefallen.

Da haben Menschen mit Gespür für Alles gesorgt. Vielen Dank dafür!!!

Marianne und Uwe L.

Ein Paar aus Bremen

  1. Januar bis 2. Februar 2014

Liebe Frau Dr. Rohling,

wir waren reif "für die Insel" und konnten in 4 herrlichen Tagen tatsächlich auftanken, durchatmen ... An 3 Tagen schien die Sonnen, frostige, verschneite Dünen und zauberhaft gefrorene Gischt am Strand waren für uns ein besonderes Erlebnis! Ihnen und Ihrer Familie ein großes Kompliment für Ihr durchdachtes, hervorragend ausgestattetes Haus!! In der Wohnung "Nordlicht" haben wir uns willkommen gefühlt und zuhause gefühlt. Herzlichen Dank sagen

Bettina und Norbert Sch.

# Ein Paar aus Niedersachsen 21.-27. Dezember 2013

Unser erstes Weihnachtsfest fern der Heimat hat uns und der Familie W. im Wintergarten hervorragend gefallen. Die Idee des Mehrgenerationenhauses hat Einzug gehalten. Die Insel Spiekeroog ist die anmutigste und schönste unter den 4 uns bekannten. Schönen Dank für die ausgezeichnete Wohnung mit der leckeren Marmelade u.v.m. Danke! Herzlichst Inge M. und Georg W.

# Herr M. aus NRW 1.-17. Dezember 2013

Vom 1.-17. Dezember konnte ich hier eine herrlich entspannte Adventszeit verbringen. Vorweihnachtszeit ist ganz ohne Shoppen, Weihnachtsmärkte und Lärm auszuhalten. Die Natur bietet Abwechslung genug (Sturmflut, Sonne, Wind, Nebel, immer noch toll riechende Dünen und natürlich das Meer). Ich habe mich im "Nordlicht" sehr wohl gefühlt! Herzlichen Dank! Klaus M.

Familie S. aus Rheinland-Pfalz

2.-16. November 2013

UNGLAUBLICH ... sagten unsere Freunde und Familie, als wir erzählten, dass wir im November 14 Tage zur Nordsee fahren ... UNBESCHREIBLICH ... toll waren die Novembertage auf der Insel und im großartigen Haus Admiral! Die Natur kommt zur Ruhe und auch die Insel. Die Stimmung hier war ... UNBESCHREIBLICH ... UNFASSBAR ... facettenreich zeigte sich das Wetter: milde Sonnenstunden, wilde Herbststürme, Hagelschauer, Herbstnebel, Reif in den Morgenstunden ... wunderbar! UNSAGBAR DANKBAR ... sind wir heute - am letzten Urlaubstag für eine wunderbare Zeit. 2013 waren wir 3* hier - insgesamt 5 Wochen - jeder Tag war wunderbar! Danke aus ganzem Herzen und bis 2014 !

Alles Gute Ihre Familie Heiko, Tanja & Viktoria S.

Familie D. aus Rheinland-Pfalz

21.-29. September 2013

Nach 1 Woche Kurzurlaub müssen wir heute Abschied nehmen von dieser wunderschönen Insel. Die Zeit hier war erholsam und bereichernd. Unsere Freunde wohnten im Wintergarten. So hatten wir beide Wohnungen kennengelernt.

Es fehlt an NICHTS. Alles perfekt. Vielen Dank! Monika und Wilhelm D. aus F. am Main

Familie W. aus NRW

3.-17. August 2013

14 Tage Spiekeroog - wie immer eine sehr schöne und erholsame Zeit! Die Wohnung war perfekt, vor allem die Ausstattung für die Kinder: - Fahrräder/Laufrad - Sandspielzeug - DVD "Lotta" Unser Jüngster kann nun Fahrradfahren und hat die Insel erobert . Vielen Dank und hoffentlich bis bald,

Familie W.

Familie S. aus Baden-Württemberg

  1. Mai bis 1. Juni 2013

mit einem tollen Bild der "Gorch Fock"

Wir 4 Schwaben haben die Woche hier auf Spiekeroog in vollen Zügen genossen & haben uns rundum wohlgefühlt: Kutterfahrt zu den Robben Fahrt mit der nostalgischen Pferdebahn & Molly Wattgänge Spaziergänge mit dem Bollerwagen & Rädern um die ganze Insel Relax-Zeit mit "Pippi Langstrumpf" (DVD) leckere Restaurantbesuche * Muscheln sammeln und einer sehr schönen & gemütlichen Ferienwohnung, in der es uns an nichts fehlte. Vielen Dank!

Kirstin & Gunther , Philipp (4 J.) + Tobias (3 J.)

Familie S. aus Rheinland-Pfalz

  1. April bis 11. Mai 2013

Danke ... ... für wunderbar erholsame Tage im Haus Admiral! Das Haus bietet wirklich alles, was man sich für einen gelungenen Urlaub mit Kind wünscht! Danke für diese wunderbare Wohnung - hier steckt viel "Herzblut" und Liebe zum Detail drin ... und für die kinderfreundliche Ausstattung mit Niveau! (vom Kinderbesteck über sinnvolles Spielzeug bis zum Tritthocker im Bad ist wirklich an alles gedacht...!!!) Das verdient *! Die zwei Wochen sind wie im Fluge vergangen - wir konnten den Einzug des Frühlings auf der Insel erleben - wunderbar! Wir kommen gerne wieder - zum Glück bereits in diesem Jahr .

Heiko, Tanja & Viktoria (3 1/2)

Freundinnen aus Hamburg und Niedersachsen

6.- bis 13. April 2013

1 Woche Spiekeroog - das hatten wir uns lange gewünscht - und nun haben wir es verwirklicht! 3 Tage Sonne, dann gemischtes Wetter und nun am letzten Tag einmal im Regen gelaufen. Dünen und das offene Wasser - eine schönere Umgebung kann es kaum geben. Die Wohnung gemütlich - es war ein perfekter Urlaub!

Jutta K. aus Hamburg

Danke Jutta, eine wunderbare Woche! Es war sehr erholsam und im Nordlicht gemütlich auch bei Regen!

Ulrike B. aus Niedersachsen

Familie K. aus Rheinland-Pfalz

  1. März bis 6. April 2013 Lieber Herr Rohling, liebe Frau Rohling,

zwei schöne Osterwochen hier im "Nordlicht" gehen zuende. In der ersten Woche war ich zwar krank, aber in der 2. Woche war ich wieder gesund. Ich freue mich schon auf nächstes Jahr. Tschüss Spiekeroog Eure Lilli (9) und Katja (47) Es ist so wunderschön hier!

Jedes Jahr das Gleiche! Auch dieses Jahr - das erste Mal Ostern - war wunderschön! Es ist immer schade wieder zu gehen, denn nach etlichen Jahren in dieser Wohnung ist sie wie ein 2. Zuhause geworden! Obwohl das Wetter sich nicht von seiner besten Seite gezeigt hat, konnte man trotzdem - bis auf im Meer schwimmen - die gleichen tollen Sachen machen (Eis essen und Minigolf spielen ...). Ich freue mich schon total auf nächstes Jahr! Tschüss Spiekeroog, Tschüss Nordlicht, bis bald Ellen (13) und Richard

Herr H. aus Niedersachsen

  1. Februar bis 6. März 2013

Letzte Winter-, erste Vorfrühlings-Tage: Eine Übergangswoche zu einer etwas entpflichtenden Lebensphase mit tollem Bluesworkshop und langen Inseltouren. CHH (Hannover)

Eheleute B. aus NRW

12.-19. Januar 2013

Unser Winterurlaub nach Spiekeroog geht zu Ende. Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt. Vielen Dank für die schöne Wohnung Nordlicht! Das Haus Admiral ist sehr kindergerecht eingerichtet. Wir würden gerne mit Kindern und Enkelkindern wiederkommen.

Michael und Renate aus B.

Familie F. aus Niedersachsen

  1. Oktober bis 4. November 2012

(mit Kinderbildern zu Admiral, Wohnung Nordlicht, Haus und Sonne)

Wir haben hier 6 schöne Tage verbracht. Es war schön nach langen Wanderungen zum alten Anleger, zur Hermann-Lietz-Schule und am Strand entlang in diese gemütliche Wohnung zurück zu kommen.

Familie F. aus B.

Familie M. aus NRW

22.-29. September 2012

Eine Woche zum Entspannen, Genießen und um Zeit gemeinsam zu verbringen:

Der Bollerwagen war viel unterwegs, schönes Licht in den Dünen am Abend bewundert und viele leckere Sachen gegessen. Hanna ist Dreirad gefahren, durfte eine Stunde lang auf „Stelpa?“ reiten und fand ihr eigenes Reich oben mit der Brio-Bahn klasse. Die Ferienwohnung hat uns sehr gut gefallen: tolle Ausstattung, absolut kindgerecht, sehr durchdacht und gemütlich. Wir werden gerne wiederkommen.

Agnes, Robert und Hanna aus Aachen

Familie St. aus Baden-Württemberg

  1. August bis 1. September 2012

Auf der linken Seite ein Bild mit dem Eis der "Bunten Kuh"

Wir waren hier auf Spiekeroog mit Leonie, Krissi und Filippa, Reanate und Stefan, O+O = Oma + Opa, die im Wintergarten gewohnt haben. Papa hatte leider eine Nagelbettentzündung und konnte nicht mit ins Meer. Mama war gerne spazieren, am Strand und in der Inselbäckerei. Leo war gerne bei der Eisdiele (Bunte Kuh) und am Strand, wo er am liebsten im Bollerwagen mit seiner Cousine Filippa hingefahren ist. Ich war gerne im Garten und Leonie und ich haben Steine und Muscheln verkauft. Es war sehr schön hier!

Amelie mit Stefan, Daniela & Leonard St.

Vielen Dank, Familie Rohling

Familie St. aus Bayern

4.-11. August 2012

Wir fanden es trotz ein paar Regentagen sehr schön hier und kommen nächstes Jahr bestimmt wieder. Am schönsten fanden wir den Strand mit den vielen Muscheln, und besonders das Meer.

Mit vielen Grüßen von Katharina (11), Anna (13), Ellen und Heimo

Familie K. aus Rheinland-Pfalz

7.-28. Juli 2012

Geschrieben von Lilli (8 Jahre):

Es war total schön auf Spiekeroog. Als wir mit dem Auto in Neuharlingersiel angekommen sind, waren wir super aufgeregt. Denn es ging ein achtes Mal nach Spiekeroog. Als wir am Hafen warteten das wir ins Schiff dürfen bin ich so aufgeregt hin und her gehopst. So ungefähr nach einer halben Stunde Schifffahrt sind wir auf Spiekeroog angekommen. Mein Papa ist schon als wir angekommen sind direkt hier hin gefahren und ich bin hinterher. Es war wunderschön. Danke. Bis nächstes Jahr Nordlicht und Spiekeroog.

Daneben ein gemaltes Schild mit der Aufschrift "Mir fällt es schwer zu gehen!" und eine Flasche mit dem Text "Ich nehme als Erinnerung eine Flasche Meerwasser mit."

Und der Text von Ella (12 Jahre):

… Und wieder mal war es sehr schön in der gemütlichen Wohnung „Nordlicht“. Nach ca. 2 ganzen Wochen Regen schien zum Abschluss eine Woche lang die Sonne: - am Strand im Strandkorb erholen - im Meer Wellen reiten und -SCHWIMMEN! - Eis genießen

Tschüß Spiekeroog, tschüß Nordlicht, bis nächstes Jahr!

Familie P./E. aus Berlin

  1. Juni bis 7. Juli 2012

Unser Sommerlaub auf Spiekeroog geht zu Ende! Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt: Im Haus ist an alles gedacht (besonders toll ist die Auswahl an fahrbaren Geräten für die Kinder :-) und die Insel ist sehr idyllisch! Auch die Sonne ließ sich glücklicherweise blicken…

Wir kommen bestimmt irgendwann noch einmal wieder!

Familie R. aus Bayern

  1. Mai bis 2. Juni 2012

Pfingsten 2012 Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt. Besonders gefallen haben uns die Fahrzeuge – Bollerwagen und Fahrräder – mit denen wir über die Insel und zum Strand fahren konnten.

Felix (7) und Sebi (3)

Eheleute R. aus Niedersachsen

  1. Dezember 2011 bis 2. Januar 2012

Schöne ruhige Tage ins Neue Jahr, mildes Wetter mit Sonnenschein und Regen, viel Ebbe am Strand und auch mal Flut, mit Fischessen und Inselkirche, Büchern und Zeitungen. CRR

Eheleute V. aus Sachsen

  1. November bis 10. Dezember 2011

Zwei Wochen waren wir auf der Insel und haben das fast vergessene Gefühl für RUHE wieder auffrischen können. Frisch war auch das Wetter mit Sturm, Sonne, Regen, Graupel und Gewitter. Unser Kreislauf kam gehörig in Schwung. Die raue Natur der Insel ist eine einzigartige Erfahrung. Es war schön nach unseren langen Touren durch Dünen und Strand in ein so gemütliches und warmes Urlaubsquartier zurückzukehren.

Vielen Dank Brigitte und Wolfgang V.

Eheleute M. und Freundin S. aus Niedersachsen

8.-15. Oktober 2011

Das Glück ist wie ein Schmetterling. Wenn wir es jagen, vermögen wir es nicht zu fangen. Aber wenn wir ganz ruhig innehalten, dann lässt es sich auf uns nieder. Unser gemeinsamer Aufenthalt auf der Insel Spiekeroog im Haus Admiral war für uns 7 Tage Glück und Entspannung pur. Wir werden sicherlich wiederkommen, um das Glück nochmals einzufangen.

Peter & Lore M. und Margret S.

Familie B. aus Bayern

  1. August bis 3. September 2011

Es war wieder so schön auf Spiekeroog ... und auch im Admiral / Nordlicht. Morgen müssen wir wieder los, aber wir gehen mit der Hoffnung bald wieder zu kommen.

Wolf-Rüdiger B. und Martina B.-W. mit Lotte und Moritz

Familie K. aus Rheinland-Pfalz

9.-30. Juli 2011

Viel zu schnell verging die Zeit ... Zur Wiederkehr sind wir bereit!

Die 4 K's aus K. :-) :-) :-) :-)

Zwei Schwestern aus Rheinland-Pfalz

  1. Juni bis 9. Juli 2011

Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt und konnten gut abschalten und die Seele baumeln lassen. Das Wetter hat es uns nicht immer leicht gemacht, aber wir haben trotzdem alle möglichen Ecken der Insel erkundet und hoffen, dass wir etwas von der Inselstimmung mit in den Alltag nehmen können.

Danke! D. und W. Sch.

Familie L. aus Bayern

11.-24. Juni 2011

Zwei Wochen vergehen viel zu schnell.

Wir konnten trotzdem den Alltagsstress hier vergessen und die Ruhe der Insel einfangen.

In der schönen Wohnung Nordlicht haben wir uns sehr wohl gefühlt.

Vom Laramies bis nach Wittbülten, Kutterfahrt mit der Gorch Fock und sogar bis zum Wrack Verona haben wir es geschafft.

Erstmals haben wir das Inselsingen mit Eckart Strate besucht, welches ein tolles Erlebnis war.

Jetzt müssen wir leider schon wieder heimfahren, 900 km Richtung Süden.

Familie L. aus M.

Ein Paar aus Niedersachsen

6.-11. Juni 2011

Regentag mit Sumpfohreule am Campingplatz – also ganz toll

Sonnentage und Ebbestrand – also sehr schön

Wolken- und Sonnentage mit Rumflockentorte – auch nicht schlecht;

Und das Nordlicht schien in die Wohnung, die ganz liebevoll gestaltet –

Wir fanden’s sehr erholsam und gut…

Stefan L. & Eva B.

Eheleute B. aus NRW

  1. Mai bis 5. Juni 2011

Was ich erhofft, ich hab’s gefunden.

Ich denk‘ noch oft an all die Stunden,

die ich verlebt in eurem Haus.

Mich bringt Ihr nicht so schnell hier raus!

Drum schreib ich frisch und munter

Sobald es geht, da komm ich wieder.

H & H

Familie N. aus Niedersachsen

14.-20. Mai 2011

Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt und bedanken uns für die tolle Zeit in der Wohnung Nordlicht.

Noch nie zuvor haben wir eine Ferienwohnung vorgefunden, die mit so viel Liebe fürs Detail ausgestattet war.

Bersonders für Familien mit Kindern ist das Haus Admiral eine Top Adresse.

Für uns steht fest, dass wir gerne wieder kommen.

Viele Grüße von Familie N.

Familie B. aus Niedersachsen

  1. April bis 7. Mai 2011

Spiekeroog - ein wunderbares Stück Welt, und der "Admiral" - ein wunderbares Haus!

Nach zwei Wochen mit der Großfamilie im "Wintergarten" haben wir noch zwei Grosseltern-Wochen im "Nordlicht" genossen.

Alles bei traumhaft schönem Wetter!

So freuen wir uns schon auf unsere nächste "Insel-Zeit"

Christine & Paul B.

Familie B. aus NRW

16.-23. April 2011

Sommerliches Wetter im April - Spiekeroog hat sich uns eine Woche lang einfach nur im allerbesten Licht gezeigt. Dazu passte auch die tolle Wohnung "Nordlicht". Es ist von Anfang an alles da, was zu einem perfekten Urlaub gehört - kein hektisches Loslaufen und Einkaufen, ankommen und wohlfühlen, das ist hier das Motto.

Wir kommen bestimmt mal wieder!

Annika, Michael + Silke B.

Familie K. aus Niedersachsen

1.-7. April 2011

"In der Kürze liegt die Würze" - wer hat diesen Spruch eigentlich mal gesagt? Keine Ahnung, er passt aber zu unserem Urlaub.

Zwar wären wir gern noch länger geblieben, haben aber das Gefühl, einen sehr ausgefüllten, erlebnisreichen und auch entspannenden Urlaub (sofern man davon mit 2 vor Energie sprühenden Töchtern reden kann ;-) verlebt zu

haben.

Am Strand buddeln, mit Fahrrad/Laufrad und Bollerwagen über die Insel "pesen", Eis essen, auf Chiatui, dem Isländer, reiten - und abends wieder in diese tolle Ferien-Wohnung kommen: Ganz großes Kompliment, wir haben uns hier sehr wohl gefühlt!

Adieu - wir kommen wieder!

Anke, Swantje, Liv-Greta & Michael

Familie G. aus Bremen

  1. Januar bis 1. Februar 2011

"Eisblumen" am Strand, Nebel in den Dünen, es ist nahezu windstill: Eine Insel im Winterschlaf! Wir haben diese fast unwirkliche Stimmung auf ausgedehnten Spaziergängen genossen und uns anschließend in der warmen und freundlichen Atmosphäre unserer Ferienwohnung "Nordlicht" bei Tee und Friesenkeksen entspannt, gelesen, viel geredet. Es war ein wunderbares verlängertes Wochenende!

Familie G.

Partner K. und C. aus NRW

20.-25. Januar 2011

Ohne Auto, ohne Internet, ohne Handy (? warum?), ging einfach nicht...

Aber der Strand, das Meer und das Nordlicht, klasse!

Hier haben wir unser 2tes zu Hause gefunden :-) alles war super!

Wir kommen wieder, keine Frage!

Bis bald

Erfried und Vera

Zwei Frauen aus Hamburg

  1. November bis 5. Dezember 2010

Ganz Spiekeroog ein vorweihnachtliches, weißes Wintermärchen – und wir mittendrin!

Wir haben den Aufenthalt in dieser sehr gemütlichen Wohnung total genossen und Kraft getankt für den Alltag in der Stadt. Wir kommen gern einmal wieder auf diese schöne Insel!

Tina + Biggi

Familie P. aus Hessen

20.-27. November 2010

Ratzfatz ist die Woche um – leider, leider, leideeer!!!

Unsere Tochter hat ihr Zimmer unterm Dach und ihren Kletterbaum (Wendeltreppe) genossen – wir Eltern die wunderschöne Holzausstattung dieser Wohnung (toller Dielenboden, Eßmöbel usw.!).

Und Spiekeroog gefiel uns auch ausnehmend gut. Die Insel blieb von den 1970-er Bausünden verschont, das fiel uns sofort positiv auf. Ja, und nun müssen wir leider wieder dieses gemütliche Domizil räumen; nächstes Mal buchen wir auf jeden Fall 2 Wochen!!

Friederike Steffen, Luisa

Familie M. aus Rheinland-Pfalz

24.-30. Oktober 2010

Einfach perfekt! Es hat uns sehr gut hier gefallen und wir haben uns wirklich wohl gefühlt! Vor allem mein Sohn (4) war total begeistert über das umfangreiche Spiele- und Spielzeugangebot. Klasse! Paul und Annette M.

Familie K. aus Rheinland-Pfalz

10.-31. Juli 2010

(Geschrieben von Lilli, 6 Jahre:)

„Liebe Familie Rohling

uns gefält es gut hir in der Ferjen Wonu Nordlicht. Mir und Ella gefelt der Tiger“ auch sehr gut!!! Alles andere auch!!!"

Wir haben nun den 5. Sommer in Folge in der schönen Wohnung „Nordlicht“ auf Spiekeroog verbracht. Sehr gerne kommen wir im nächsten Jahr wieder. Es ist für uns alle wie ein zweites zuhause.

Grüße, Lilli, Ella, Katja und Richard K.

Familie E. aus Niedersachsen

  1. Juni bis 10. Juli 2010

Was für ein toller Urlaub:

Ganz Spiekeroog im WM-Fieber mit Bollerwagenkorsos :-) und mehreren Public-viewing-Möglichkeiten,

ein durchweg traumhaftes Wetter, das nichts zu wünschen übrig ließ,

der obligatorische Inselcirkus Tausendtraum, bei dem teilzunehmen unsere Tochter Linda erstmalig Mut hatte,

und last but not least – Ihre tolle Unterkunft!

Wir haben uns pudelwohl gefühlt und die hochwertige Ausstattung sowie den phänomenalen Kinder-Fuhrpark sehr genossen!

Wir würden gern wiederkommen!

Ganz herzliche Grüße und bis hoffentlich bald wieder,

Ihre Familie E. aus dem Weserbergland.

Familie N. aus Niedersachsen

12.-19. Juni 2010

Für unsere Großfamilie ist Ihr Haus die perfekte „Location“!

Die gesamte Familie hat sich rundum wohlgefühlt und wir werden gerne wiederkommen.

Spiekeroog ist – mit Abstand – unser Favorit der „Ostfriesen“- Inseln, die wir seit Kindesbeinen als Ammerländer und Oldenburger kennengelernt haben.

Heide und Ulf N.

Familie E. aus Niedersachsen

  1. Mai bis 5. Juni 2010

Lange Gesichter und Tränen in den Augen der Kinder – bei der Abfahrt!

Denn gerne wären wir fünf noch länger geblieben.

Uns hat es im Haus Admiral mal wieder super gefallen, insbesondere den Mädchen (2 Jahre und 5 Jahre). Das reichhaltige Angebot an Spielzeugen und Fahrzeugen lassen keine Langeweile aufkommen und machen auch längere Ausflüge auf dem schönen Spiekeroog möglich.

Wir werden sicher wiederkommen.

Lara, Lea, Elias, Marion und Jan

PS: Wir werden den Eindruck nicht los, dass sogar das super Wetter zur Ausstattung gehörte.

Familie M. aus Baden-Württemberg

22.-29. Mai 2010

Und wieder kamen wir von Neuharlingersiel,

der neue Hafen – der hat wirklich Stil!

Wind und Regen hatten wir hierher gebracht,

doch o Wunder – über Nacht ist die Sonne aufgewacht...

Die Luft, das Salz, das Meer, der Strand,

wir mögen dieses Stückchen Land.

Muscheln, Fotos und ein wenig Urlaubssand

begleiten uns zurück ins Schwabenland.

Für uns die schönste Insel – das ist wahr!

Tschüss Spiekeroog bis nächstes Jahr...

Sabine, Katja, Lukas und Uwe M.

P. S.: Wie immer haben wir uns in der Wohnung Nordlicht sehr wohl gefühlt.

Familie H. aus der Schweiz

10.-17. April 2010

1 Woche Urlaub in der Wohnung Nordlicht mit unseren Kindern, die in der Wohnung Südwind wohnten. Für uns 7 Personen war alles perfekt.

Einfach toll die vielen Kinder-Spielangebote für drinnen und draußen. Auch das Wetter war super. Wir haben uns im Haus und auf der Insel sehr wohlgefühlt.

Vielen Dank und herzliche Grüße Ihre H. aus der Schweiz und B. in NRW

Familie M. aus NRW

  1. März bis 3. April 2010

Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt und möchten gerne wiederkommen!

Martin(8) und Matthias(4) Peter und Astrid M. aus B.

Freunde R. und K. aus Niedersachsen

21.-28. Februar 2010

Herzlichen Dank,

die Wohnung war genau die richtige Basis für unsere kreativen Ausflüge. Wir nehmen viel gute Motive mit nach Hause und werden so für Spiekeroog werben.

Carsten & Matthias

Familie C. aus Baden-Württemberg

2.-9. Januar 2010

Liebe Frau Rohling,

eine wunderbar ruhige Woche geht für uns zu Ende. Wir haben eine schneebedeckte Insellandschaft erlebt und zahlreiche Spaziergänge sowie Besuche im Meerwasserschwimmbad liegen hinter uns. Sehr gern sind wir wieder bei Ihnen gewesen, Ihre Wohnungen sind behaglich, wir fühlen uns im Haus "Admiral" wohl.

Vielen Dank und beste Grüße

von Familie C.

Zwei Frauen aus Niedersachsen

19.-23. November 2009

Schön war’s im Admiral! Wir haben uns wohl gefühlt und kommen gerne wieder. Sabine R. und Ulrike H. aus O.

Familie J. aus Rheinland-Pfalz

  1. September bis 3. Oktober 2009

Wir hatten einen wunderschönen 1. Familienurlaub. Es hat einfach alles gepasst – und es hat uns sehr gut getan. Vielleicht kommen wir ja schon bald zu „5.“ mal wieder…

Bis dahin, vielen lieben Dank für Alles sagen

Christopher, Silke, Benjamin & Milla aus M.

Familie U. aus NRW

5.-19. September 2009

Liebe Frau Rohling,

Zum 3. Mal auf Spiekeroog Burgen bauen, Muscheln sammeln und einfach die Ruhe geniessen. Nach dem Sonnenbad in die FeWo Nordlicht kommen und sich wie zu Hause fühlen.

Vielen Dank, Familie U.

Familie F. aus Rheinland-Pfalz

8.-15. August 2009

Liebe Frau Rohling,

wir haben den Urlaub auf der Insel sehr genossen und uns gleich wie zu Hause gefühlt. Das Wetter war prima und wir haben gelernt, dass man sich auf den Wetterbericht nicht verlassen kann. Es war immer besser!!

Herzliche Grüße

Familie Fischer

Familie K. aus Rheinland-Pfalz

  1. Juli bis 8. August 2009

Liebe Frau Rohling,

wir waren jetzt zum 4. mal in der Wohnung „Nordlicht“. Wenn wir durch die Tür treten, fühlen wir uns als ob wir nach Hause kommen. Vielen Dank für die leckere Marmelade. Am Freitag (7.8.) haben wir im Garten gefrühstückt. Es war total super für:

Lilli, Mama, Papa und mich (Ella)

Bis nächstes Jahr!

Familie K. aus Niedersachsen

  1. Juni bis 3. Juli 2009

Liebe Frau Dr. Rohling!

Wir waren bereits schon das 3. Mail auf dieser wunderschönen Insel und entdecken immer wieder Neues. Unser erster Aufenthalt im Haus Admiral hat uns sehr gut gefallen; mit dieser schönen Ferienwohnung decken Sie alle Wünsche der Familie ab. Der „Spielzeugschuppen“ gefiel unserem Jannik am besten.

Danke für den schönen Urlaub!

Wir kommen wieder...

Holger+Christina mit Jannik

Zwei Frauen aus W. aus NRW

16.-22. Mai 2009

Wir waren schon oft auf dieser wunderschönen Insel, aber das erstemal im Haus „Admiral“. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

Leider geht die Zeit viel zu schnell um, aber wir kommen bestimmt wieder.

Danke

Familie D. aus Niedersachsen

25.-28. April 2009

Wir waren zum 2. Mal hier. Diesmal in Nordlicht. Wie beim letzten Mal war alles bestens! Wir haben uns sehr wohl gefühlt und wären noch gern geblieben. Vielleicht schaffen wir die 3. Wohnung ja auch noch.

Viele Grüße

Ursula und Klaus-Dieter D. aus Neukirchen-Vluyn

Familie Sch. aus NRW

11.-18. April 2009

Es war wieder einmal sehr schön hier! Wir haben uns sehr wohl gefühlt und freuen uns schon auf ein Wiederkommen...

Familie Schwarzkopf mit Lennard + Niklas aus Kürten

Familie K./R. aus Niedersachsen

4.-11. April 2009

Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt! Nordlicht ist eine ausgesprochen gemütliche und durchdachte Ferienwohnung! Besonders gefallen hat es auch unserer Kleinen – so viel Spielzeug und so viel zu entdecken.

Wir kommen gern wieder!

Viele Grüße und frohe Ostern!

Michaela R. + Olaf K. mit Baby Hannah aus Salzgitter (dazu Bild einer Möwe)

Familie J. aus Niedersachsen

  1. März bis 4. April 2009

Wir sind im Regen angekommen und hatten auf Spiekeroog viel Sonne und schöne Tage.

In einer Woche haben wir die ganze Insel erwandert und überall den Frühling gespürt. Wir haben uns in dieser schönen Ferienwohnung sehr wohl gefühlt.

Niklas, Maike und Ingrid

Vater und Sohn aus Hamburg

15.-20.März 2009

Hallo, uns hat der Aufenthalt hier gut gefallen. - gemütliche Wohnung - nette Umgebung
- vielseitige DVD / Spiele-Sammlung - viel Platz Wir haben uns gut erholt und hatten viel Spaß und tolles Wetter. Vielen Dank Tschüß und Auf Wiedersehen

Eheleute E. aus Niedersachsen

  1. Januar bis 3. Februar 2009

Vom 30.01.-3.2.09 haben wir die Insel erkundet. Wir haben gut 2/3 geschafft mit Sonnenschein und jeder Menge Ostwind. Beim nächsten Mal hoffen wir auf einen steifen Westwind, damit wir die Ostplate auch noch sehen können.

Es war herrlich erholsam!

Gabi und Frank E. aus Uelzen

Familie H. aus Niedersachsen

  1. bis 24. Oktober 2008

Schlafen, Sonne, Strand, Vorlesen, Lesen, Träumen - einfach entspannen, erholen

Es waren schöne Tage Christiane H., Maren K. und Freundin

Großfamilie B. aus NRW (auch Wohnung "Wintergarten")

  1. bis 30. August 2008

Sieben Enkel von 2 Kinderlein sehr schön - doch wenig Sonnenschein Drum treffen wir uns möglichst schnell auf unserem schönen Sanibell

Familie K. aus NRW

  1. Juni bis 9. Juli 2008

Hier war es wunderbar. Wir fanden es sehr kinderfreundlich. Wir waren oft am Strand und in der Wohnung. Wir kommen wieder. Bis nächstes Jahr Familie K. aus Koblenz (Katja, Ella, Lilli und Richard)

  1. Urlaub in "Nordlicht"

Familie T. aus Niedersachsen

  1. bis 20. Juni 2008

Liebe Familie Rohling, auch unser 4. Urlaub auf Spiekeroog - zum 2. Mal im Haus Admiral - war wieder wunderbar! Hier ist es bei jedem Wetter schön - heute hat sogar das Burgenbauen bei leichtem Nieselregen Spaß gemacht. Und dieser Wind pustet einfach den Kopf frei! Diesmal leider nur zu kurz...

Viele Grüße Familie T. aus Sonnenberg

Familie W. aus Bayern

  1. Mai bis 14. Juni 2008

Uns hat es hier auf der Insel Spiekeroog und in der FeWo Nordlicht sehr gut gefallen. Das Wetter war 2 Wochen lang super und auch sonst hat alles gepasst. Wir werden bestimmt wiederkommen.

Sonnige Grüße Familie W. aus Alzenau

Familie St. aus NRW

  1. bis 17. Mai 2008

Liebe Familie Rohling, wir möchten Ihnen ein großes Kompliment für die außerordentlich durchdachte Planung und Einrichtung dieser FeWo aussprechen. Neben der warmen und gemütlichen Atmosphäre (wir mussten hier glücklicherweise mal keine Kunstblumen "wegstellen") haben wir uns auch über die kinderfreundliche Gestaltung sehr gefreut. Dank des schönen Wetters auf der wunderschönen Insel können wir somit auf eine glückliche Urlaubswoche zurückblicken.

Liebe Grüße von der Familie T./St., Lara und Florine aus V.

Eheleute W. aus Niedersachsen

  1. April bis 4. Mai 2008

Liebe Frau Dr. Rohling, eine Insel auf der Insel, das war für uns die Wohnung "Nordlicht" in Ihrem Hause. Angekommen und zu Hause sein, dieses Gefühl gab uns die schöne Atmosphäre. Wir haben die wenigen und daher intensiven Tage auf der Insel Spiekeroog sehr genossen und konnten bei herrlichem Wetter die frische Seeluft voll auskosten! Wir kommen wieder!

Theo und Gerlinde W. aus Papenburg

Eheleute F. aus NRW

  1. bis 19. April 2008

Der April ist wirklich ein sonniger Monat auf der Insel. Es waren wieder wunderschöne Tage . Marlis und Klaus F.

Familie Sch. aus NRW

  1. bis 8. März 2008

Schade, Sturmtief "Emma" tobte über der Nordsee und wir mußten 1 1/2 Tage in Neuharlingersiel ausharren. Doch dann haben uns nach der Ankunft die liebevoll und kindgerechte Wohnung und die wieder wunderschöne Insel im Spätwinter entschuldigt.

Ulrike, Hannah und Markus Sch. aus Gelsenkirchen

Eheleute W. aus NRW

  1. Februar bis 1. März 2008

Die Abreise kommt sehr plötzlich, da die Fähre morgen nicht fährt. Es hat uns sehr gut gefallen! Die Wohnung ist sehr gemütlich, so dass man sich wie zu Hause fühlt. Das Wetter zeigte sich von der besten Seite (Sonne). Wir kommen wieder, Norbert und Marita W. aus Oelde

Eheleute I. aus NRW

  1. Januar bis 7. Februar 2008

Angekommen mit orkanartigen Böen und starkem Regenschauern haben wir unser Quartier "Haus Admiral" schnell gefunden. In "Nordlicht" haben wir uns sofort sehr wohl gefühlt, wozu der vorbereitete Tee beigetragen hat. In den folgenden Tagen werden wir von abwechslungsreichem Wetter immer wieder überrascht: Graupel- und Schneeschauer, Regen und Sonne und blauer Himmel! Die Insel ist in dieser Jahreszeit wunderbar: keine Hektik, menschenleere Strände und viel Ruhe! Wir haben die Wanderungen durch die Dünen und am Strand sehr genossen.

Uwe und Gabriele I.

Paar B./G. aus NRW

22.-26. Januar 2008

Liebe Frau Rohling, wir haben die wenigen Tage hier auf Spiekeroog und im schönen Nordlicht sehr genossen. Das Wetter hat uns viele Gesichter gezeigt (Sonne, Regen, Sturm), doch gerade das hat die Erholung nur noch gesteigert. Wir fahren nur ungerne wieder ab und kommen bestimmt mal wieder auf die Insel.

Christian und Anja

Familie B. aus Bremen

  1. Dezember 2007 bis 5. Januar 2008

Bilder von Mama, Papa, Emma und Leon Es war sehr schön hier!

Eheleute B. aus NRW

  1. September bis 13. Oktober 2007

Sonnentage - Sturmtage - Herbsttage

Eine Woche hatten wir mit 3 Generationen das ganze Haus Admiral für uns. Die Kleinen fanden Spielzeug, 3 Löwenbabys, viel Platz... Die Größeren genossen die Naturnähe, die Ausblicke, das Licht des Hauses... Wir, die Großeltern, blieben dann noch eine weitere Woche in Nordlicht. Weil das ganze Haus so gut für uns alle passte, kommen wir im nächsten Herbst wieder. Dann wird sich unsere Familie wieder vergrößert haben.

Sylvia und Holger B. mit Emilia und Marc Jutta und Torsten B. mit Clara, Greta und Anna Ingrid und Horst B. aus Duisburg und Ratingen

Eheleute F. aus NRW

      1. September 2007

Innerhalb eines Jahres schon zum 4. Mal im Haus "Admiral", das spricht für sich oder besser für Sie, Frau Rohling und die von Ihnen so gut durchdachten und gemütlichen Ferienwohnungen. So sind auch wir in diesem Urlaub, der schon recht herbstlich geprägt war, immer sehr gerne in unsere Wohnung zurückgekehrt. Ein gutes Zuhause bei Sonne und Regen! Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Inselaufenthalt hier.

Marlies und Klaus F. aus B. P.S.: heute am 21.9.07 einen Admiral am Kurpark gesehen!

Familie M. aus Baden-Württemberg

  1. August bis 6. September 2007

Liebe Frau Rohling, wie immer haben wir uns auf Spiekeroog und in der Wohnung "Nordlicht" sehr gut erholt. Die "Entschleunigung" gelingt uns hier im hohen Norden am Meer meist sofort und vielleicht gelingt uns im nächsten Jahr ein weiterer Abstecher hierher. Sabine, Uwe, Lukas und Katja M.

Familie K. aus Niedersachsen

      1. August 2007

Liebe Frau Rohling, "Nordlicht" ist eine sehr schöne Ferienwohnung. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Auch Spiekeroog hat uns sehr gut gefallen: der Strand, die Nordseewellen, der Ort, der Minigolfplatz Familie K. aus L. Wir kommen bestimmt wieder!

Familie K. aus Rheinland-Pfalz

  1. Juli bis 4. August 2007

(In Kinderschrift:) Es war toll! und es war schön! hier auf Nordlicht. Wir freuen uns schon auf Nächstes Jahr. Familie K. Ella, Lilli, Katja und Richard

Familie H. aus Niedersachsen

5.- 26. Mai 2007

Zum dritten Mal auf Spiekeroog, zum zweiten Mal im Admiral! Es war wirklich wunderbar, wir freuen uns auf's nächste Jahr. Herzlichst, Monika, Victoria, Frederic und Dieter H. aus Ü.-H.

Eheleute F. aus NRW

  1. April bis 5. Mai 2007

Südwind im November, Januar im Wintergarten, Nordlicht im Frühjahr, das schon Sommer war: So kann es weitergehen...

Klaus und Marlis F. aus Bochum

Eheleute B. aus Baden-Württemberg

14.-21. April 2007

Eine wunderschöne Woche geht schon - natürlich viel zu schnell - vorbei. Teilweise sommerliches Wetter im Frühling, teilweise starker Wind, aber immer blauer Himmel - so wünscht man sich Urlaub an der Nordsee!! und das "Nordlicht" mit all seinen Annehmlichkeiten hat zu einer unvergesslichen Woche beigetragen. Eine gemütliche, liebevoll eingerichtete Wohnung, in der an alles gedacht wurde!

Wir kommen wieder, C. + B. B.

Familie

B. aus NRW

31. März bis 7. April 2007

Was frag ich viel nach Geld und Gut, wenn ich zufrieden bin.

Ja, Spiekeroog gefiel uns gut, zum Strand da zog's uns hin.

Die Wohnung und das Wetter fein, jaja so darf ein Urlaub sein!

Singbar zur Melodie “Zufriedenheit“ von W. A. Mozart

Claudia B. und Meik W. mit Noah und Robin,

Familie

K. aus Niedersachsen

25.-30. März 2007

Wir haben uns sehr wohl gefühlt in Ihrem Haus.

Eine Woche Sonne und Erholung pur.

Wir kommen bestimmt wieder.

Sina, Maria, Emilia, Meike K.

Sonnenuntergang gemalt von Sina, 9 Jahre

Osterhase gemalt von Maria, 7 Jahre

4

Gäste der Hochzeitsgesellschaft im „Wintergarten“

22.-25. März 2007

Drei Tage strahlendes Wetter, Wind und Sonne, schönes Hochzeitsfest, Wunderbar!

Das Haus war eine wunderbare Basis für dieses Wochenende.

Rigmor, Aimee, Ulrike, Veronika

Paar

F. aus Niedersachsen

19. März 2007

Vielen Dank für die Rettung in der Not!

Als Sturmgewalten und Hochwasser den Fährverkehr unterbanden, boten Sie & Ihre Familie uns Ihre Hilfe und

ein wunderschönes Quartier an.

Für Ihre Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft bedanken sich

Michael und Andrea

Frau

H. und Herr B. aus NRW

4. bis 11. November 2006

Wir kommen auf alle Fälle wieder.....

Oliver und Ines aus Gelsenkirchen (im November 2006)

Familie

H. aus NRW

28. Oktober bis 4. November 2006

Es war mal wieder herrlich auf Spiekeroog!! Es stürmte sehr.

Bis zu 156 km/Std. fegte es über die Insel.

Dachziegel fielen ab, überall gingen die Lichter aus!!!

Bis bald, Kay, Gaby und Lukas

Familie

G. aus Niedersachsen

14.-28. Oktober 2006

Zum 9. Mal und nie langweilig -

und jetzt haben wir auch unser Lieblingsquartier gefunden!

Danke, Familie G. aus Hannover

Viel Freude bis zum nächsten Jahr...

Eheleute

Sch. aus Niedersachsen

16. - 23. September 2006

Ut Wiesmoor sünd wi komen,

in’d Admiral kämen to wohnen.

Dat Eiland, dat wohnen hett uns gefallen,

wi künnen uns ned moi verkahlen.

Hermann und Hildegard Sch.

Frau

B. mit Tochter und Enkeltochter aus Baden-Württemberg

7. - 16. September 2006

Von Frau Grotlüschen nett begrüßt,

wurde uns der Urlaub gleich versüßt.

Am Freitag, Samstag genossen wir das Hafenfest,

die Sonne verwöhnte uns für den Rest.

Jeden Morgen hat sie uns angelacht,

und wir haben uns auf den Weg zum Strand gemacht.

„Nordlicht“ wir möchten danke sagen,

morgen wir den Weg aufs hektische Festland wagen.

Spiekeroog, du wirst uns wieder sehen,

da wird nicht viel Zeit vergehen!

Inge und Kersten mit Nele

Familie

M. aus Baden-Württemberg

26. August - 7. September 2006

Die Sonne machte sich zwar rar,

doch Wohnung „Nordlicht“ war wunderbar.

So verbrachten wir 12 super Tage

Und keiner hatte Grund zur Klage.

Wir werden wiederkommen – ohne Frage!

Sabine, Lukas, Katja und Uwe M.

Familie

K. aus Rheinland-Pfalz

22. Juli - 12. August 2006

Im Nordlicht war es wunderbar!!!

Wir freuen uns auf nächstes Jahr!!!

(Darunter ist ein großes Herz gemalt.)

Familie K.

Familie

Sch. aus NRW

8. - 22. Juli 2006

Während ganz Deutschland unter den Folgen des Klimawandels litt,

durften wir einen herrlichen Sommerurlaub auf Spiekeroog genießen.

Zwei Wochen Strandleben wie am Mittelmeer und eine gemütliche,

vor allem kinderfreundliche Wohnung: Super!

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Familie Sch.

Familie

Z. aus der Schweiz

1. - 8. Juli 2006

Unsere ersten Ferien zu dritt!

Genau, wie wir es uns vorgestellt hatten:

Gemütliches Heim, mit Schippe & Eimer

im riesigen Sandkasten hantierend,

Papi im Strandkorb liegend – lesend,

Mami an der Sonne sich aalend,

und Sohnemann die Umgebung erkundend,

immer auf der Suche nach neuen kleinen Abenteuern.

Eine Woche Hitze, Genuss und ‚Ruhe’

Waren uns auf unserer kleinen Paradiesinsel vergönnt!

Das erfrischende Nordsee – Nass und die vielen anderen Reize von Spiekeroog fehlen uns sicher!

Marvin mit Mami Almuth und Papi German Z.

Familie

M./H. aus Baden-Württemberg

3. – 17. Juni 2006

Die letzten zwei Wochen waren genial

Und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Wir konnten uns sehr gut erholen,

beim ausruhen und toben.

Die Sonne schien heiß,

so konnten wir genießen unser Eis.

Wir badeten in der Nordsee

Und fanden das richtig schee,

Auch die Kinder fanden es herrlich

Weil alles so kinderfreundlich – ehrlich.

Fam. G. (Fabian (4) und Malte in Kinderschrift)

Familie

M./H. aus Sachsen-Anhalt

27. Mai – 3. Juni 2006

Liebe Frau Rohling,

vielen Dank, dass ich, Johann, mit meiner Mama & meinem Papa in Ihrem Haus wohnen durfte. Das Wetter war sehr stürmisch. Manchmal schien aber auch die Sonne. Das Essen war gut. Den Bollerwagen fand ich toll! Wäre gerne länger geblieben…

Es war sehr schön! (Text mit netten Piktogrammen statt der grauen Schrift)

Johann mit Susanne & Mike

Spiekeroog , den 2. Juni 2006

Familie

F. aus Hessen

20. – 26. Mai 2006

Wir waren leider nur eine Woche hier. Uns hat die Wohnung und die Insel sehr gut gefallen und wir haben uns ab der ersten Minute sehr wohl gefühlt.

Die Gemütlichkeit und die frische Luft haben uns sehr gut getan.

Auf ein Wiedersehen!

Tina mit Marcel und Oma Elfie

Familie

K./S. aus Baden-Württemberg

6. – 21. Mai 2006

Wir waren 2 Wochen hier und haben den Aufenthalt genossen und uns gut erholt.

Wir haben uns hier gleich wie zu Hause gefühlt, auch Max und Leo fanden die Wohnung und auch die Spielsachen toll.

Wir kommen nächstes Jahr wieder!

Es war „wohlfühlen“ von Anfang an.

Veronika, Christian, Max und Leo

Familie

F./K. aus Hessen

16. – 23. April 2006

„Der Wind hat gedreht und die Flut kommt herein:

Dunkelgrau, mit einem silbrigen Schein…

Und über die Mole da fliegt schon die Gischt,

Wenn die Welle aufläuft und die Brise auffrischt.

Mit einmal füll’n sich die Prile im Sand

und über den kahlen verlassenen Strand

treibt der Wind trock’ne Algen und Schaum vor sich her.

Es ist da, das gewaltige, ewige Meer!“ (R. Mey)

Wir haben eine wunderschöne Woche in dieser Wohnung und am Meer genossen!

Andrea K. & Michael F. mit Gustav

Familie

K. aus Niedersachsen

1. -7. April 2006

Liebe Frau Rohling,

in Ihrer liebevoll eingerichteten Wohnung haben wir uns richtig wohl gefühlt.

Gerne kommen wir ein zweites Mal wieder.

Franziska, Caroline, Ute, Ralf

Frau

E. und Herr B. aus Niedersachsen

11. -18. März 2006

Dir wurde nie ein Traum gegeben, ohne die Kraft ihn zu verwirklichen (aus „die kleine Möwe Jonathan“)

Die ungewöhnliche Anreise (bei Carolinensiel mit dem Auto in einer Schneewehe stecken geblieben und Schneesturm in Neuharlingersiel) hat sich auf jeden Fall gelohnt:

Die nächsten Tage wurden wir von wunderschönem Winterwetter mit Schnee und sogar blauem Himmel verwöhnt. Nach langen Spaziergängen durch Dünen und am menschenleeren Strand gab es Tee zum Aufwärmen in unserer sehr gemütlichen Wohnung.

Wir werden sicher noch lange an die erholsame Woche fernab von Terminen und Stress zurückdenken und vielleicht gibt es auch irgendwann ein Wiedersehen…

Oliver und Sylvia

(Buxtehude/Weyhe b. HB)

Familie

S. aus Niedersachsen

28. Februar – 4. März 2006

Vielen Dank für die schönen Tage auf der Insel und in Ihrer gemütlichen Wohnung.

Wir kommen bestimmt gern wieder.

Corinna und Joachim mit Hans S.

Familie

H. aus NRW

7.-14. Januar 2006

Hallo,

wir sind nun schon das zweite Mal in diesem Haus. Es ist sehr erholsam und wunderschön.

Gerne kommen wir wieder...

Das Rauschen des Meeres im Ohr...

Bis dahin...

Kay, Gaby und Lukas H.

Familie

L./ H. aus Baden-Württemberg

31. Dezember 2005 – 6. Januar 2006

„Glück bedeutet nicht sein Ziel zu erreichen,

sondern auf dem Wege dort hin zu sein.“

(skandinavisches Sprichwort)

...dieses sein durften wir hier auf Spiekeroog erleben und haben 5 wunderschöne Tage hier verbracht.

Ein ganz besonderer Dank an Frau Grotlüschen und Ihren Mann...

Britta L. + Gerhard H. und Marie

Familie H. aus NRW

23.-30. Dezember 2005

Weihnachten auf Spiekeroog

mit einem winzigen Bäumchen im Gepäck kamen wir angereist. Mit Lichterkette, Kerzen und Strohsternen war auch in „Nordlicht“ bald weihnachtliche Stimmung gezaubert. Mit munterem „Ho, ho, ho“ grüßte uns der Weihnachtsmann am 24.12. und brachte tatsächlich nebst Geschenken den ebenfalls gewünschten Schnee! Wir haben die gemütliche Wohnung mit dem vielen Holz sehr geschätzt und würden hier gerne wieder Urlaubstage verbringen!

Viele Dank für so manches liebevolle Detail!

Familie H. aus Rheinbreitbach

Familie

K./ S. aus Niedersachsen

3.-12. Dezember 2005

Liebe Fr. Rohling, liebe Urlauber nach uns,

uns dreien hat es hier sehr gut gefallen: die Wohnung ist einfach schön eingerichtet und wir haben uns vom ersten Tag an sehr wohl gefühlt. Oliver (3) haben der Tiger, die vielen Bücher und das Laufrad, und sein Zimmer unterm Dach am besten gefallen.

Wir kommen bestimmt einmal wieder!

Grüße, Andrea K., Frank S. + Oliver

Familie

S. aus NRW

24. Oktober – 6. November 2005

„Goldener Herbst“

Vom Wetter verwöhnt verbrachten wir auf Spiekeroog zwei wunderschöne erholsame Wochen. Am Nachmittag (und auch sonst) haben wir uns hier bei Kerzenlicht, Tee und kleinen Leckereien sehr wohl gefühlt.

Toll fanden wir auch das Angebot an Fahrrädern, Bobbycars, etc., was unsere Jungs begeistert hat.

Auf ein baldiges Wiedersehen freuen wir uns und verlassen heute die Insel mit ein bisschen Wehmut.

Viele Grüße

Marion, Peter, Robin und Bastian S.

Familie

F. aus NRW

1.-8. Oktober 2005

Sommer im Herbst

In strömendem Regen fuhren wir los

und fragten uns: “Was wird das bloß?“

In Neuharlingersiel war´s dann trocken

und wir alle erst mal von dem Socken.

Spiekeroog begrüßte uns mit Sonnenschein –

so sollte es die ganze Woche sein!

Das Schlecht-Wetter-Programm fand nicht statt,

wir genossen am Strand Wind, Sand und Sonne satt.

Drachen steigen lassen war uns wichtig

und der Wind war hierzu genau richtig.

Rebecca wollte nun nicht länger zugucken…

und ließ den Wolkenstürmer selbst am blauen Himmel zucken.

Der hauseigene Fuhrpark stand bei uns hoch im Kurs,

erlaubte uns doch einen größeren Aktionsradius.

Markus lief so gut in der Spur,

dass er dann doch plötzlich Fahrrad fuhr!

Tagsüber suchten wir Muscheln am breiten Strand,

und erlebten abends am Westend den Traumhaften Sonnenuntergang.

Eine Zimtwaffel mit köstlichem Eis aus der „bunten Kuh“ -

nach diesem Abendritual ging´s zufrieden zur Ruh.

Hier im Nordlicht fühlten wir uns wohl und willkommen

und möchten auch gern wiederkommen.

Denn: Wohnen im „Haus Admiral“, das ist Urlaub 1. Wahl!

Heute geht es wieder nach Haus -

es grüßen - etwas wehmütig! –

Rebecca und Markus

mit Maike und Klaus!

Familie

W. aus NRW

24. September – 1. Oktober 2005

Zum erstem Mal Strand-

mit Händen im Sand.

Zum ersten Mal Meeresrauschen-

und den Möwen lauschen.

Zum ersten Mal Wind im Haar-

draußen sein ist wunderbar.

zum ersten mal Urlaub.

Nils mit seinen Eltern Sonja und Marcus W.

Familie

K. aus NRW

10.-17. September 2005

Die eine Woche ist viel zu schnell vergangen. Und das nicht nur weil die Insel wunderschön ist, sondern auch weil wir uns im Ihrer tollen Ferienwohnung rundum wohl gefühlt haben. Vor allem Lennart hat es gut gefallen. Die viele Spielsachen und Annehmlichkeiten haben ihm und uns einen erholsamen Urlaub ermöglicht.

Dafür lieben Dank und vielleicht bis bald.

Gudrun S.-K. und Michael K. mit Lennart

Familie

B. aus Baden-Württemberg

3.-10. September 2005

Unser Urlaub auf dieser Insel war für uns:

Sommerlaune

Pferdebahnfahren

Eisessen

Kutterfahrt

Erholung

Rad fahren lernen

Olympiade am Strand

Ohne Stress

Gute-Nacht-Geschichten

...und wie man bei uns sagt: “oifach schee“.

Liebe Fam. Rohling!

Vielen Dank für die schöne Zeit hier im Haus. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Katja und Bernd B. mit Leonie + Joel aus Sonnenbühl

Familie

W. aus NRW

16.-30. Juli 2005

Wir haben uns sehr wohl gefühlt in Ihrem neuen Gästehaus!

Toll, dass es in diesem Land noch so viel Kinderfreundlichkeit gibt.

Ein Paradies für „die letzten Eltern“!!

herzlichst

Familie W. aus Dortmund

Familie

P. aus NRW

9.-16. Juli 2005

Unsere Ferien hier auf Spiekeroog waren toll, wir hatten Sonne Meer und eine schöne Wohnung. Schade fanden wir, dass es für Erwachsene keine Fahrräder gab.

Dominic 8 fand es am schönsten mit Tiger „Lilli“ durch die Wohnung zu schleichen und auf den Fahrrädern herum zu fahren.

Oliver 12 fand das obere Zimmer toll, weil eine Wendeltreppe hinauf führt.

Nicole 15 fand es am schönsten, dass man hier reiten konnte und es auch genutzt hat.

Und ich fand alles klasse!

Wir wünschen Frau Rohling und diesem Haus alles Gute bis zum nächsten Mal.

PS: Wir suchen Brieffreundschaften. Freunde oder Freundinnen sind uns egal. Wie alt und wie wir heißen steht ja im Text.

Nicole, Oliver, Gabriela, Dominic

Gäste

aus der Schweiz

2.-9. Juli 2005

Liebe Frau Rohling,

und hat es im „Nordlicht“ sehr gut gefallen.

Besonders Tiger „Linda“ war unserer kleinen Charlotte ans Herz gewachsen!

Herzlichen Dank und auf ein Wiedersehen vielleicht im nächsten Jahr,

Birgit v. W. + Anja S.-D. + Charlotte D.

Familie

M. aus NRW

11.-25. Juni 2005

Zwei herrliche Wochen am Nordseestrand,

stets ein Kindchen an der Hand,

fühlten wir den Sonnenschein

und den Regen klitzeklein.

Wohnlich war es und gemütlich,

auch wenn das Baby nicht immer friedlich,

doch da überall Geschrei,

fühlten wir uns auch recht frei.

Familie M. aus St. Augustin

Familie

G. aus Bayern

21.-28. Mai 2005

Wir waren als 3. hier im Haus

es sah schon recht manierlich aus.

Mit Dünensingen, sonnenbaden,

und vorher alles in den Wagen laden,

war es hier erholsam und gemütlich,

die Sonne schien als wären wir südlich.

Und jetzt beim Auseinandergeh´n

freu´n wir uns auf ein Wiederseh´n!

Joachim, Amone, Constanze, Valesca

Spielekreis aus Osnabrück zur Einweihung

  1. April 2005 Wenn des Nachts die Sterne funkeln hier im „Nordlicht“ wird man munkeln

und bei Tee mit Stövchen klön:

ach wie ist die Insel schön

herrlich ist es hier zu sein

alles Sorgen werden klein

baumeln lass die Seele nur

und erfreu dich der Natur

diesem Haus stets Freud und Glück

der Spielekreis aus Osnabrück

Gaby, Hannelore, Norbert, Gerd, Marietta, Manfred, Kurt, Ruth, Karin